Individuelle Hilfe bei Klassenfahrten

 

Klassenfahrten stärken die Klassengemeinschaft und fördern die Sozialkompetenz und das Selbstbewusstsein der Schüler. Mehrere Tage ohne Eltern weg von zu Hause das ermöglicht viele neue Eindrücke und wichtige Erfahrungen.

Deshalb werden in beinahe alle Jahrgangsstufen am Förderzentrum Dorfen Klassenfahrten durchgeführt. Ein besonderes Highlight ist seit vielen Jahren die Fahrt der Abschlussschüler nach Italien an den Gardasee. Die Unterkunft und das Programm werden dabei von den Lehrkräften stets so gewählt, dass die anfallenden Kosten möglichst gering bleiben.

Dennoch können manche Familien das Geld für eine solche Fahrt nicht aufbringen. Der Förderverein hilft in diesen Fällen mit einer Zuzahlung von bis zu 50€ zu den Kosten. Falls Sie Hilfe für ihr Kind benötigen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin.?

Home  ::  Impressum  ::  Kontakt